DROUINEAU PINEAU DES CHARENTES BLANC

    Lieferzeit:ca. 3-5 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

AOC PINEAU DES CHARENTES

Süsser französischer Dessertwein aus der Charente (Cognac-Gebiet) Alc.17%

Die Charente hat - wie wohl viele Frankreich-Kenner bestätigen werden- eine Vielzahl an kulinarischen Genüssen zu bieten. Der Pineau des Charentes ist einer davon und neben dem Cognac wohl auch der Bekannteste.

SFr.19.80 die 75 cl.Flasche

Die Charentes ist eine Region im Südwesten von Frankreich, in der es sehr viele Weinberge gibt. Allerdings wird aus den Trauben kein Wein für den direkten Verkauf produziert. Aus dem Trauben, bzw dem Wein, wird ein besonderer Weinbrand destilliert, der Cognac.Der Cognac war und ist der berühmteste Weinbrand der Welt. Um Weinbrand unter diesem Namen verkaufen zu dürfen, müssen verschiedene Bedingungen erfüllt sein: Erstens müssen die Grundweine von anerkannten Rebsorten stammen. Zweitens dürfen die Weine nur aus der Charente (der Cognacregion) stammen und sie dürfen auch nur dort destilliert, gelagert und in die Flasche gefüllt sein. So soll gewährleistet werden, daß keine Fälschungen in den Handel kommen. Dieser ganze Aufwand ist allerdings auch gerechtfertigt, wenn man das Resultat betrachtet. Das soll nicht heissen, dass woanders nicht sehr gute Weinbrände produziert werden. Allerdings ist die Menge an guten alten Bränden in der Charente schon beeindruckend.
Einer der Klassiker unter den französischen Apéritifs!
Hervorragend geeignet als Apéritif, zum Dessert oder als Begleiter einer guten Foie gras. Kühl servieren bei einer Temperatur von ca 7-9 °C !

Der Überlieferung nach ist der Pineau des Charentes durch einen Zufall entstanden. Aus Versehen schüttete ein Winzer Wein in ein Fass, das noch eine kleine Menge Cognac enthielt. In seiner Wut über dieses Missgeschick schob er es in eine Ecke, wo es über Monate in Vergessenheit geriet. So entstand ein herrlicher Apéritif, der noch heute nach gleichem Prinzip hergestellt wird.

Verwandte Produkte